horsemausi

  Startseite
  Über...
  Archiv
  meine eignen gedichte^^
  wir halt^^
  meine 2 lieblinge
  meine klasse
  hehe die klasseninsider^^
  Tunesien dieses jahr!!!!!
  medhi
  mein daddy^^
  modi
  tina rulez^^
  meine kiwi mausi
  rihanna
  alles passt........
  my family
  mein award^^
  Prinz Poldi
  friends
  wäre ich.....
  5 dinge
  mei schnuggis
  insider^^
  Tunesien^^
  riding^^
  gedichte^^
  bilda^^
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   bigdanly
   kiwi mausi
   oliiiiiiiiiiiiiiii^^
   macht den ma^^
   skrolli mausl
   schreibt euch da alle ma rein^^
   matthias
   Bianca
   Kraft
   mein geiler reitverein^^
   Jesse McCartney





http://myblog.de/horsemausi

Gratis bloggen bei
myblog.de





also der poldi is mein lieblings spieler^^
ich find den hamma geilo




Lukas Podolski
Geburtsdatum: 04.06.1985
Geburtsort: Gleiwitz (Polen)

Größe: 1, 80 m

Gewicht: 81 kg

Familienstand: ledig
Geschwister: eine Schwester

Schulabschluss: Fachoberschulreife
Aktueller Verein: Bayern München

Jugendvereine: 1. FC Köln Jugend (1995-2003)
07 Bergheim Jugend (1991-1995)

Position: Angriff

Rückennummern: - (Bundesliga)
20 (Nationalmannschaft)

Sportliche Erfolge: 3. Platz mit Deutschland beim Confed-Cup 2005
Bundesliga-Aufstieg mit dem 1. FC Köln (2004/05)

Tore des Monats: September 2005 (zum 1:0 gegen Südafrika)
Juni 2005 (zum 1:0 gegen Mexiko)
März 2005 (zum 3:0 gegen Saarbrücken)
Januar 2005 (zum 4:2 gegen Cottbus)
Oktober 2004 (zum 1:1 gegen Oberhausen)
Mai 2004 (zum 1:0 gegen Bayern München)
Januar 2004 (zum 1:0 gegen Mönchengladbach)

Fußballer des Jahres: 2. Platz 2005

Fußballer des Monats: Januar 2005, April 2004, Dezember 2003




Phänomen Lukas Podolski


Wie ein Komet stieg Lukas Podolski in der Bundesliga auf, als er während der Saison 2003/04 von Trainer Marcel Koller in die erste Mannschaft des 1. FC Köln berufen wurde. Auch wenn er den Abstieg seines Vereins seinerzeit nicht verhindern konnte, euphorisierte "Prinz Poldi" - wie ihn ein Kölner Boulevard-Blatt liebevoll taufte - die Massen. Seitdem er die Bühne der ersten Bundesliga betreten hat, sind Superlative beinahe an der Tagesordnung: Zehn Treffer erzielte Podolski mit 18 Jahren in seiner ersten Profi-Saison, das hatte bis dato kein Altersgenosse seit dem Bestehen der Liga geschafft. Und das, obwohl er erst am 13. Spieltag in der ersten Mannschaft debütierte und seine Tore zuvor noch für die A-Jugend des FC erzielte! Diese Leistungen brachten ihm nicht nur eine Berufung in den Kader für die EM 2004 ein: Lukas erzielte seine Tore außerdem so schön, dass er wahrscheinlich jetzt schon nicht mehr genügend Platz für die zahlreichen Medaillen zum "Torschützen des Monats" hat.

Nach einem Jahr in der zweiten Liga spielt Lukas Podolski mit dem 1. FC Köln - der ihm die Kollektion "LP10" widmete - nun wieder in der Eliteklasse Deutschlands. Als absolute Integrationsfigur, Leistungsträger und Liebling der Fans soll Lukas Podolski erheblich dazu beitragen, dass der Aufsteiger in dieser Spielzeit die Klasse sichert.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung